Aktuell

27.07.16

Heuer ist es wieder soweit! Die KLJB Bayern präsentiert sich vom 17. bis 25. September auf dem Zentral-Landwirtschaftsfest (ZLF), das parallel zum Oktoberfest auf der Münchner Theresienwiese stattfindet. Am 18. September steigt der "Tag der Landjugend" mit einem ökumenischen Jugendgebet, Standaktionen und der ZLF-Landpartie unter dem Motto "Die beste Party der Stadt machen wir vom Land"!


26.07.16

Wir suchen zum 1. November 2016 eine neue Besetzung für unser Theologisches Bildungsreferat der KLJB Bayern, nachdem wir Barbara Schmidt nach fünf Jahren von der KLJB verabschieden werden. Vielen Dank für die weitere Verbreitung der Ausschreibung und Bewerbungen bis zum 9. September 2016!

 

 


22.07.16

Nach sieben Jahren als KLJB-Landesseelsorger wechselt Richard Stefke zur Caritas als Kreisgeschäftsführer Mühldorf, in der Nähe seines Heimatdorfes. Beim Betriebsausflug in Mühldorf und Erharting konnten Landesstelle und Landesvorstand sich von ihm verabschieden. Wir sagen alle vielen herzlichen Dank für Deine großen Verdienste um die KLJB, Richard und alles Gute für den neuen Einstieg! Hier unten sagt auch Richard noch einmal Danke...


20.07.16

Unter dem Titel "Unsere Region in der Einen Welt" ist das "Erntedankheft 2016" erschienen. Auch als Begleitmaterial zum "Tag der Regionen" vom 23. September bis 9. Oktober ist das Heft von der KLB Bayern (Katholische Landvolkbewegung) wieder in Kooperation mit der KLJB Bayern und den Umweltbeauftragten der bayerischen (Erz-)Diözesen erarbeitet worden und an der KLB-Landesstelle zu bestellen. Darin finden sich Bausteine für Erntedankgottesdienste mit passenden Themenliedern und auch für die KLJB passende Aktionsvorschläge wie "Gemeinsam Kochen mit Flüchtlingen" und Brückenschläge zur Enzyklika "Laudato Si" von Papst Franziskus.


04.07.16

Die BDKJ-Landesversammlung, das höchste Gremium der katholischen Jugendverbandsarbeit in Bayern, hat am Samstag, 2. Juli 2016 in Windberg Daniel Köberle zum neuen Landesvorsitzenden gewählt. Damit tritt er die Nachfolge von Simon Müller-Pein an. Die KLJB Bayern gratuliert ganz herzlich und freut sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit auf Landesebene!


29.06.16

Die KLJB-Bayern-Stiftung wird auch in diesem Jahr wieder Geld ausschütten, um die Landjugendarbeit in Bayern zu unterstützen. Die Fördersumme beträgt dreimal 200 Euro. Bewerben können sich wieder alle Ortsgruppen der KLJB in Bayern, die im Zeitraum 2015/2016 neu- oder wiedergegründet wurden. Die Bewerbung ist ganz einfach bis 15. September an die Landesstelle zu schicken:

 


22.06.16

Alle KLJBlerinnen und KLJBler, die sich für Themen im „Grünen Bereich“ interessieren, sind herzlich eingeladen, an der nächsten Sitzung des AK LÖVE (Landwirtschaft, Ökologie, Verbraucherschutz und Energie) teilzunehmen und in die Planung für das kommende Jahr und das ZLF einzusteigen. Für das Treffen am 5. Juli 2016 wurde der AK LÖVE von Ramona Friedrich zu ihr nach Hause eingeladen. Dort gibt es die Möglichkeit, den Milchviehbetrieb ihrer Eltern zu besichtigen.


17.06.16

Wann bin ich glücklich? Wann bin ich unglücklich? Was brauche ich zum Glück? Was ist eigentlich Glück? Der AK Glaube und Leben der KLJB Bayern lädt euch ein: An unserem Spiri-Wochenende vom 8.-9. Juli 2016 in Würzburg dreht sich alles um "Glücksgefühle" - wir machen es uns gemütlich und reden, singen, beten, schweigen... gemeinsam. Wir werden uns auch mit der Enzyklika Laudato si‘ von Papst Franziskus beschäftigen und am Samstag was zum Ausgeschaltet-Aktions-Tag im Rahmen des Projekts „Ausgewachsen. Wie viel ist genug?“ machen.

 


16.06.16

Am 9. Juli 2016 rufen die KLJB Bayern und die im Projektbeirat "Ausgewachsen. Wie viel ist genug?" beteiligten Diözesanverbände auf zu einem ungewöhnlichen Aktionstag: Unter dem Motto "Ausgeschaltet!" geht es darum, einfach mal zu fragen: Wie viel ist genug für meine Zufriedenheit? Was geschieht, wenn ich einfach mal einen Tag ohne sonst "unverzichtbare" technische Geräte lebe? Einfach ausschalten - was anderes machen... Smartphone? Aus. PC? Aus. Laptop? Aus. Tablet? Aus. MP3-Player? Aus. Fernseher? Aus.


15.06.16

Der Bayerische Bauernverband und die Arbeitsgemeinschaft der Landjugend von KLJB, ELJ und Jungbauernschaft suchen wieder kreative Projekte aus der Landjugendarbeit. Die besten Aktionen werden auf dem Bayerischen Zentral-Landwirtschaftsfest beim "Tag der Landjugend" am 18. September 2016 prämiert. Einsendeschluss des heuer benötigten Videos ist der 30. Juni 2016. Es winken Preise im Gesamtwert von 3.000 Euro!


Flucht - Zuflucht - Asyl

Informationen, persönliche Statements und Möglichkeiten, sich auf dem Land zu engagieren!

Brenne in mir, Heiliger Geist

Infos und Methoden zur Firmvorbereitung

Landesversammlung 2016 Samstag-Sonn
Landesversammlung 2016 Freitag
Landesversammlung 2016 Donnerstag
Landesausschuss I 2016 in Passau

Bilderbox

KLJB auf Facebook

„Ländlicher Raum, wo sonst?“
Ursula Mayer (Diözesanverband Passau)