Landtagsaktion im März 2012

Landtagsaktion im März 2012

Zu Gast beim Informationstag der KLJB Bayern: „HEIMVORTEIL - Punktsieg für‘s Land!“- Ministerpräsident Horst Seehofer


Ein Höhepunkt des ersten Jahres der Kampagne HEIMVORTEIL war die Landtagsaktion am 15. März 2012, als wir bei Muffins, Bowle und Postkarten-Aktionen viele Gespräche führten. Alle Beteiligten aus der KLJB waren sich einig, dass damit eine einmalige Gelegenheit bestand, die Anliegen der Kampagne   sympathisch und kompetent direkt bei den Abgeordneten vorzubringen. Die Fraktionsgespräche des Landesvorstands konnten darauf aufbauen.

Mit einer Foto-Statement-Aktion, einer grünen "Kampagne-Bowle" und einer Tombola lockte die KLJB die Abgeordneten an ihre Informationsstände, für die aus allen Diözesanverbänden Vertretungen nach München geschickt wurden.

Der erste Höhepunkt war der spontane Besuch von Ministerpräsident Horst Seehofer, der sich kurz Zeit für die Anliegen der Landjugendlichen nahm.

Auf einer Präsentationswand wurden Statements zu ländlichen Räumen gesammelt, so teilte Landtagspräsidentin Barbara Stamm mit: "Wenn das Land nicht mehr atmet, ersticken die Städte!"


Großes Interesse in der Politik am Engagement der Landjugend
Sebastian Maier, KLJB-Landesvorsitzender: „Heute haben wir gemerkt, dass es großes Interesse am Engagement und an den Themen der vielen Ehrenamtlichen der Landjugend in Bayern gibt.“

Die Gespräche drehten sich immer wieder um die großen Vorteile des Landlebens in Bayern, die die KLJB-Kampagne in den Vordergrund stellen will: Gute Dorfgemeinschaften mehrerer Generationen, starkes Ehrenamt, erhaltenswerte Naturund Kulturlandschaft.

Dabei übersieht die KLJB auch die Themen nicht, bei denen politischer Handlungsbedarf besteht: mangelnde Verkehrsverbindungen, Arbeitsplätze und Schulen vor Ort. Aber auch immer wieder genannt wurden Jugendräume und schnelles Internet als Teil der Daseinsvorsorge von heute, die ländliche Räume weiter attraktiv halten kann.


„Ich bin glücklich auf dem Land, weil man do no zamhaifd.“
Nicole