Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Website sind Sie mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.  > Mehr dazu

Aktuell

Gott wird Mensch! Er ist bei Dir! Die KLJB Bayern wünscht frohe und gesegnete Weihnachten und freut sich auf die gemeinsame Andacht am 24.12. um 21.30 Uhr.

Weihnachten ist ganz nah!

Der KLJB-Landesvorstand und die Landesstelle wünschen frohe und gesegnete Weihnachten und ein glückliches Jahr 2020! Gott kommt uns mit der Geburt seines Sohnes ganz nahe. Das schenkt Mut und Zuversicht – und genau das wünschen wir Euch für die Advents- und Weihnachtszeit. Gemeinsam feiern wir in einer Online-Andacht Weihnachten mit Weihnachtsevangelium, gemeinsamem Beten und wollen Weihnachten in besonderen Zeiten zuhause spüren.

Der LInk zu unserer Online-Andacht am 24.12. von 21.30 Uhr bis zum Glockenläuten um 22 Uhr ist in unserem Bild, das ihr auch in den sozialen Netzwerken bei uns findet und teilen könnt.

In einer Zeit, in der alles anders ist als gewohnt, in der nichts planbar ist, und sich die Lage von einem auf den anderen Tag ändern kann, tut es gut, zu wissen, dass Weihnachten mit Sicherheit stattfindet! Und egal, in welchem Modus wir feiern, mit Abstand, digital, hybrid, in kleinen oder größeren Gruppen, mit mehr oder weniger Haushalten, egal wie viele Menschen wir treffen dürfen oder eben nicht: einer wird zu uns kommen und da sein – Gott! Für ihn gibt es keine Kontaktbeschränkung, kein Beherbergungsverbot und keinen Mindestabstand. Er will uns nahekommen und uns berühren. Gott sei Dank!

 

Allen, die in einem außergewöhnlichen Jahr mit ihren Ideen, ihrer Neugier, ihrer Kreativität und ihrem Engagement dazu beigetragen haben, dass Landjugendarbeit so lebendig und vielfältig ist, möchten wir ganz herzlich danken.

 

Euer KLJB-Landesvorstand und KLJB-Landesstelle Bayern

 

 

„Ich bin glücklich auf dem Land, weil man seine Nachbarn no kennt.“
Manuel