Ansprechpartner

Ansprechpartner für Medien:

  

Dr. Heiko Tammena

Referent für Öffentlichkeitsarbeit und politische Arbeit 

Tel.: (089) 17 86 51 - 22

h.tammena[at]kljb-bayern.de

 

Social Media: Der Dialog in sozialen Netzwerken ist bei uns möglich auf: 

 

www.instagram.com/kljbbayern  

 

www.facebook.com/kljbbayern

 

www.twitter.com/kljb_bayern

 

www.youtube.com/kljbbayern

 

 

https://kljb-bayern.chayns.net/Ticker (die KLJB Bayern-App, auch im AppStore und bei Google Play)

 

 

Die KLJB Bayern setzt auf kontinuierliche Öffentlichkeitsarbeit und Dialog mit Verbandsmitgliedern, anderen Verbänden, Vertreter*innen aus Kirche und Politik, Medien, Jugendlichen und der Öffentlichkeit.

 

Unsere Instrumente sind im Wesentlichen:

Pressearbeit: Redaktionsbesuche und Pressemeldungen informieren über Ereignisse und über Themen und Positionen der KLJB.

LandSichtSie versorgt viermal im Jahr als Verbandszeitung Mitglieder und Interessierte mit Informationen, Berichten von Gremien und Neuigkeiten aus den Diözesen. Kostenloses Abo auf Anfrage in der Landesstelle.

Messen und Veranstaltungen: Z.B. auf dem Zentral-Landwirtschaftsfest und regionalen Messen präsentiert sich die KLJB mit ihren Projekten, auch mit Kooperationspartnern.  

Internetseite und Social Media: Hier kann man sich über die Verbandsstruktur, Themen und Positionen, Projekte und Veranstaltungen der KLJB informieren.

„Ich bin glücklich auf dem Land, weil man do no zamhaifd.“
Nicole