Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Website sind Sie mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.  > Mehr dazu

Foto-Archiv 2008 bis 2017

06.11.15

Landesausschuss II 2015

KLJB-Landesausschuss: "Laudato si" begleitet "Ausgewachsen"

Der Landesausschuss in Sulzbürg ist rum - und wir alle schlauer, denn wir sehen unser landesweites Projekt „Ausgewachsen – wie viel ist genug?“ in einer Linie mit der umfassenden Enzyklika „Laudato si“ von Papst Franziskus zu Fragen von Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Diese wurde uns im Studienteil vorgestellt, dazu passten die Beschlüsse zu Milchpolitik und "Entwicklungsland Bayern" - und wir haben einen neuen Wahlausschuss gewählt!

Die KLJB Eichstätt und der KLJB Diözesanverband Augsburg freuen sich über gute Nachbarschaft!

Matthias Kiefer und Barbara Schmidt waren super als Leitung für unseren Studienteil zu "Laudato si" - vielen Dank, dafür gibt es eine gut gefüllte Ausgewachsen-Tasche!

Beste Laune beim schönen Gottesdienst in Sulzbürg!

Richard mag Warm-up-Spiele? Wir alle mögen Warm-up-Spiele!!!

Hier wird an der großen langen Leine getackert - unsere Botschaften vom Landesausschuss in Sulbürg!

Abschlussfoto beim Landesausschuss der KLJB in Sulzbürg - toll, dass ihr alle da wart und jetzt lasst uns anderen sagen, wie es bei "Ausgewachsen" so weiter geht!

Lebendiger Austausch zwischen den Diözesen entsteht von selbst beim Landesausschuss - so soll`s sein!

Hey, voll spannend, was in der bayerischen Eine-Welt-Strategie schon so alles steht!

Beste Laune beim Landesvorstandstisch - offenbar läuft der Landesausschuss gut!

Auch das geht als Moustache durch oder lieber BDKJ Bayern?

Am Freitagabend gab es Stations-Spiele - und es wurde sportlich!

Ramona stellt den Antrag zur Milchpolitik vor und nimmt gute Anregungen mit auf - so geht Demokratie im Verband!

Stimmungsvoller Gottesdienst in Sulzbürg, danke für die schöne Musikbegleitung an Richard und Ramona!

Hannah geht nochmal den AKIS-Antrag durch: "Entwicklungsland Bayern" - was soll das denn bedeuten?

Gute Arbeitsgruppen: Was gibt uns Papst Franziskus mit auf den Weg für "Ausgewachsen"?

Was hat "Laudato si" mit uns als KLJB zu tun? Eine ganze Menge! Zitzelsberger.

Passend zu unserem Milch-Antag kommt die Kampagne vom Landwirtschaftsministerium - "Fair trade auch dahoam" - finden wir gut!

Danke Lea! Sie wird aus dem Kuratorium der KLJB-Bayern-Stiftung verabschiedet - Johannes Stopfer wurde als Nachfolger gewählt!

Das ist mal unser Beitrag zur Aktion "#Movember" vom BDKJ Bayern - es war uns ein Vergnügen wink emoticon

Jetzt wird gewählt - Tina darf noch einmal die Wahlurne tragen!

Der Landesvorstand ist bereit für den Bericht über die Tätigkeit nach den letzten Beschlüssen - der Landesausschuss kann starten!

Viele Botschaften wurde beim Gottesdienst gesammelt - und weitergegeben.

Kamingespräch ohne Kamin am Samstagabend: Dr. Alexander Fonari stellt das Eine-Welt-Netzwerk Bayern vor - vielen Dank!

Toller neuer Film über "Ausgewachsen - wie viel ist genug?" - jetzt auch auf youtube! Herzlichen Dank an Christoph Niebi und Andreas Deutinger als Produzenten! https://youtu.be/1m9nkuAfkNQ

Immer konzentriert, die KLJB Passau!

"Was ist daran so schwer? Milchpolitik verstehe sogar ich!" scheint Lea hier zu sagen?

Matthias Kiefer, Sprecher der Umweltbeauftragten der bayerischen Diözesen, klärt uns auf: Nichts passt besser zu unserem Projekt als die Papst-Enzyklika "Laudato si!"

Habemus Wahlausschuss! Die Wahlen zum nächsten Landesvorstand bei der Landesversammlung im Mai 2016 werden vorbereitet von diesen vier Mitgliedern: Andreas Deutinger (der aus dem Landesvorstand ausscheiden wird), Susanne Zielonka, Martin Aicher und Landesvorsitzende Stefanie Rothermel - herzlichen Glückwunsch! Bei Interesse am tollen Amt der oder des Landesvorsitzenden sehr gerne melden bei wahlausschuss@kljb-bayern.de

Was bringt René hier zum Lachen, aber die Hannah (noch) nicht?

Wenn es um Milchpolitik geht, hat die KLJB ja einige Fachleute, aber der Gusti gehört auf jeden Fall dazu - danke für die Arbeit am Antrag zur "fairen" Milchpolitik!

Besinnung auf das wesentliche bei unserem Gottesdienst zum Landesausschuss in Sulzbürg.

» weitere Fotogalerien
„Ich bin glücklich auf dem Land, weil's in der Stadt keine Feldwege gibt.“
Malena