Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Website sind Sie mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.  > Mehr dazu

Foto-Archiv 2008 bis 2017

07.05.16

Landesversammlung 2016 Samstag-Sonntag

Samstag: Wahlen, Verabschiedungs-Festabend,Gottesdienst und Highlight von Samstag und Sonntag

"Isch kandidiere!" - Es wird spannend bei der KLJB-Landesversammlung - die Wahlen zum ehrenamtlichen Landesvorstand stehen an! Es war rührend, es war feierlich, es war einfach wunderschön - der Verabschiedungsabend für Stefanie Rothermel, Ramona Friedrich und Andreas Deutinger vom Amt als ehrenamtliche KLJB-Landesvorsitzende bei der 67. Landesversammlung wird noch lange in Erinnerung bleiben - bei der Show "Frag doch mal den Klaus" konnten wir ihre Stärken und Geheimnisse erraten - und einfach mal ausführlich "Danke" sagen für alles!!!

Feierlicher Segen und Einführung für die neu gewählten KLJB-Landesvorsitzenden: "Auf Dich kommt es an!" Auch Du Julian und Du Christina!

Nach zwei Jahren als ehrenamtlicher Landesvorsitzender kandidiert er wieder: Rupert Heindl (26) aus Kirchdorf (Landkreis Mühldorf, KLJB München und Freising), Maschinenbau- und Theologiestudent in München, derzeit noch UN-Jugenddelegierter für Nachhaltige Entwicklung.

Rückblicke auf viele gemeinsame Landjugend-Erlebnisse und Ereignisse - und ein großes Danke von Maria Eder vom KLJB Diözesanverband Passau für Ramona!

Einstimmig wurde der top ausgearbeitete Beschluss "Periphere Regionen - Stärken und Stützen fürs Land" verabschiedet! Text ist auf: http://www.kljb-bayern.de/service/beschluesse.html

Rupert kann über Steffi sehr vieles sagen zum Abschied - manchmal aber reicht es, von Herzen Danke zu sagen. Und einfach leben.

Das "Kolfie" darf nicht fehlen, wenn Sven Meng von der Kolpingjugend Bayern vorbeischaut und an die gute Kooperation wie bei "Landtag live" erinnert!

Der AKIS hat gleich zwei Wetteinsätze eingelöst: Wir tragen Bärte und wir bügeln Hemden!

"Wir wünschen euch das allerbeste, eine gute Zeit" - lalalalalalalalalalalalala - Servus, Steffi. Adios, Ramona. Goodbye Andi. Und bei allen: Auf Wiedersehen!

Gratulation zur Wiederwahl - jetzt wird mit Rupert gefeiert!

Fundierte Diskussionen und Textabstimmungen noch am Sonntag über den Antrag "„Landwirtschaftliche Berufsbildung in Bayern – da soll´s hingehen!“ Text ist auf: http://www.kljb-bayern.de/service/beschluesse.html

Christoph war schon zum zweiten Mal bei der KLJB-Landesversammlung Protokollant - und das zum zweiten Mal erst mit der Hand, dann am PC! Tolle Leistung

Neuer Kandidat als ehrenamtlicher KLJB-Landesvorsitzender ist Julian Jaksch (22) aus Lenzingerberg (Landkreis und Diözesanverband Passau), Assistent der Wirtschaftsprüfung und Student in München. Noch ist er Ortsgruppenvorsitzender und im Kreisteam der KLJB.

Schöne Geschenke gibt es bei so einer Verabschiedung!

Beeindruckende Farben und Formen - schöne, moderne Kirche in der Burg Feuerstein!

Danke vom KLJB Diözesanverband Regensburg - Ignaz findet die richtigen Worte für die drei Landesvorsitzenden Andi, Steffi und Ramona, die nun verabschiedet werden!

Ökumene lebt auf dem Land! Die Evangelische Landjugend (ELJ) bringt Grüße aus Pappenheim zur Verabschiedung von Steffi Rothermel, Ramona Friedrich und Andi Deutinger als KLJB-Landesvorsitzende - danke Patrick und Nadine!

Auf geht`s zum Verabschiedungsabend "Frag doch mal den Klaus!"

Kultiges Finale - drei Schlager aus Landesvorstand und Landesstelle für drei ausscheidende Landesvorsitzende - geschmettert von allen für Andi ("Er war schon top gestylt in New York... er ging nie durch den Landtag in zerrissnen Jeans"), Steffi ("Du kannst nicht immer im Allgäu sein... manchmal da wirst du in Rhöndorf sein, dann sind wir noch bei dir") und Ramona ("Ramona again, du wir wolln in die Tasche sehn, dorthin wo 1.000 Dinge gehn, die man gut brauchen kann!")

Dankesworte für die drei verabschiedeten Landesvorsitzenden auch von der Arbeitsgemeinschaft der Landjugend in Bayern vom amtierenden Vorsitzenden Martin Baumgärtner!

Die Quizrunden brachten viele Fragen - und Antworten mit den coolsten Videos der Diözesanverbände, die wir seit langem sahen!

Ohne sie wäre gar nix gegangen - das tolle Helferteam vom KLJB Diözesanverband Bamberg hat ganze Arbeit geleistet und war immer da - herzlichen Applaus und Dank der ganzen Versammlung dafür!

Alte Zeiten im Landesvorstand und sogar schon auf Kreisebene in Traunstein - auf die kann der ehemalige Landesvorsitzende Sebastian Maier mit Andi zurückschauen!

Unseren Weg gemeinsam gehen - schöne Umsetzung im Gottesdienst zur Landesversammlung!

Bericht und Grüße vom Landvolk am Sonntagfrüh - danke an Martin Wagner, auch für die top Zusammenarbeit bei der Frauenkonferenz 2015 und Ökumenischen Landkonferenz 2016 in Niederalteich!

Glückwünsche zur Wahl in den Landesvorstand - Julian hat bei seiner Bewerbung offenbar alles richtig gemacht!

Gratuationen nach der Wahl - aus Regensburg nach Passau!

Die Geschenke vom AKIS sind natürlich ausgewachsen schön!

Am Ende darf Steffi einfach auch mal danke sagen, für all die tollen Worte, Filme und Gemeinsamkeiten - auf weitere Jahre KLJB-Feeling, Steffi! "Behalte dir die gläubige Vernunft im Kopf und den Quatsch im Herzen!" - weißt schon...

Alte Zeiten im Landesvorstand und sogar schon auf Kreisebene in Traunstein - auf die kann der ehemalige Landesvorsitzende Sebastian Maier mit Andi zurückschauen!

Die Initiatoren aus der AG Raute vom KLJB Diözesanverband Regensburg und KLJB Diözesanverband Passau stellen ihren Beschluss "Periphere Regionen - Stärken und Stützen fürs Land" vor - er wurde einstimmig verabschiedet! Text ist auf: http://www.kljb-bayern.de/service/beschluesse.html

Oli findet als Laudator die richtigen Worte für Ramonas Engagement - es war der Hammer, wie das ging zwischen all den Terminen und sonstigen Engagements, immer noch Anträge vorzubereiten oder beim "Gründungsfest der KLJB Haumitot" vorbeizuschauen

Aus der Landespolitik kam die jugendpolitische Sprecherin der Grünen, Claudia Stamm, MdL - um danke zu sagen für das Engagement der Verabschiedeten und alle politischen Initiativen der KLJB Bayern in den letzten Jahren, die ihre Anerkennung gefunden haben!

Am Ende darf Ramona einfach auch mal danke sagen, für all die tollen Worte, Filme und Gemeinsamkeiten - es ist ja nicht so, dass sie raus wäre, denn die AK-LÖVE-Klausur im Juli auf dem Hof wird ein tolles Ereignis und der Werkbrief "Integration" steht auch noch an...

Gebügelt wird sogar für den Bundesvorstand - hat der diesmal gar kein Bügelbrett dabei?

Andi als altes AKIS-Mitglied bleibt im Arbeitskreis erhalten, eine der besten Nachrichten des Abends! Dafür gab es auch ein Extra-Geschenk!

Drei Männer für Steffi - sie schauen mit Zuversicht in deine Zukunft!

BDKJ-Bundesvorsitzende Lisi Maier wirbt am Sonntag noch einmal für die Nachfolge von Rupert und seiner Kollegin als Jugenddelegierte für Nachhaltige Entwicklung - wer bitte sollte das besser machen außer ein KLJBler oder eine KLJBLerin aus Bayern?

Nach zwei Jahren als ehrenamtlicher Landesvorsitzender kandidiert Oliver Kurz (27) noch einmal - er kommt aus Eging am See (Landkreis und KLJB Diözesanverband Passau), Handwerksmeister der Sanitär- und Heizungstechnik..

Feierlich gestimmt und farblich abgestimmt zum Gottesdienst der Landesversammlung am Feuerstein - Steffi und Ramona sind soweit!

Dieser Kandidat war ja schön mit seiner Kampagne "Isch kandidiere", hatte aber leider keine Wählbarkeit - kein KLJB-Mitglied, so geht es nicht!!! Horst wurde mal aus dem Weg geräumt, weißte Bescheid...

Laudatio für Andreas Deutinger als ausscheidender Landesvorsitzender - das macht der Martin, lange mit ihm im Vorstand als KLJB-Geschäftsführer, jetzt bei der KLB!

Danke an Barbara aus der Landesstelle, die für die gesamte Organisation und Koordination bei der Landesversammlung verantwortlich war - es hat wieder alles wie am Schnürchen geklappt!

Neue Kandidatin als ehrenamtliche KLJB-Landesvorsitzende ist die Studentin Christina Kornell (22) aus Volkach (Landkreis Kitzingen, Diözesanverband KLJB Würzburg), die in Benediktbeuern Soziale Arbeit studiert!

Der Landjugendseelsorger verabschiedet sich von Ramona, aber nur als Landesvorsitzende - denn sich Zeit nehmen ist schon vereinbart, bei der Landessausstellung in Aldersbach!

Rückblick und Ausblick im Gottesdienst zur Landesversammlung - Steffi und Stephan sind nun gemeinsam im KLJB-Bundesverband!

Kurz nach Ende der 68. KLJB-Landesversammlung: Steffi und Ramona sind aus ihrem Amt als ehrenamtliche Landesvorsitzende heraus, aber bleiben in der KLJB aktiv!

Danke Landesvorsitzende! Danke Bundesvorsitzender!!!

Sie kandidiert nach zwei Jahren wieder als ehrenamtliche Landesvorsitzende: Regina Ganslmeier, bekannter noch als Regina Braun (26) gebürtig aus Samerberg (Landkreis Rosenheim), Diözesanverband KLJB München und Freising, Lehrerin in Erding und jetzt im Landkreis Landshut daheim!

Danke, Andi - das können so viele von uns sagen, Bene gehört dazu!

Was wäre ein gutes Helferteam ohne eine gute Chefin? Kerstin hat alles koordiniert und nie den Überblick verloren, dafür ein Extra-Dankeschön!

DANKE aus allen Diözesanverbänden, besonders gerne für Steffi aus der Allgäuer Heimat vom KLJB Diözesanverband Augsburg

Danke an über 500 Euro Spenden an den MIJARC-Solifonds aus der KLJB-Landesversammlung - Steffi ist im KLJB-Bundesverband für Internationales zuständig und gibt es weiter, wo es in der weiten Welt hilft!

Am Ende darf Andi einfach auch mal danke sagen, für all die tollen Worte, Filme und Gemeinsamkeiten - an vieles davon konnte er sich gar nicht mehr richtig erinnern, wie ein richtiger Politiker halt

Gratulation zur Wiederwahl als ehrenamtliche Landesvorsitzende nach zwei Jahren - zwei aus der KLJB München und Freising sorgen für Kontinuität!

Willkommen im Landesvorstand - Rupert hat sicher ein Gstanzl für Chrissi parat gehabt!

Im Labyrinth unterwegs - schönes Zeichen für unsere verschlungenen Wege in der Landjugend!

Feierliche Einladung zur 68. KLJB-Landesversammlung vom 25.-28.5.2017 im Haus Werdenfels im KLJB Diözesanverband Regensburg - ceterum censeo: Wir sind dabei!

Der Bundesvorsitzende ist natürlich auch da, um Danke zu sagen und an gemeinsame Zeiten zu erinnern - der Laufweg von der Landes- zur Bundesebene ist ja jetzt öfter genutzt worden!

» weitere Fotogalerien
„Ich bin glücklich auf dem Land, weil man seine Nachbarn no kennt.“
Manuel