Oops, an error occurred! Code: 2018052216015701fa27ec
Oops, an error occurred! Code: 20180522160157ceea93c5
Oops, an error occurred! Code: 20180522160157c93bdd63
Oops, an error occurred! Code: 201805221601577c34d9d9
Oops, an error occurred! Code: 20180522160157896728ec

Eternergy

eternergy - KLJB für eneuerbare Energie

Das Projekt "eternergy - KLJB für Erneuerbare Energie" ist 2002 gestartet und fand seinen offiziellen Abschluss im Frühjahr 2005. eternergy ist mit folgenden zentralen Inhalten verbunden:

  • Förderung von Erneuerbarer Energie: Als Kommanditist beteiligt sich das Förderwerk innovativer Landjugendarbeit in Bayern (FILIB) e.V. an zwei Windrädern in Bidingen/Allgäu; der Erlös aus dieser Beteiligung wird für die ökologische und internationale Arbeit verwendet.
  • Verantwortungsvoller Umgang mit Energie über ein effizientes Energiemanagement. Hier wurden auf verschiedenen Ebenen des Verbands Möglichkeiten zur Energieeinsparung untersucht und umgesetzt.
  • Bildungsarbeit: Auf vielfältigen Veranstaltungen wurden Mitglieder und Interessierte fundiert über die Bereiche Erneuerbare Energie und Energiemanagement informiert und geschult.

Insgesamt konnten mit eternergy über eine professionelle Öffentlichkeitsarbeit sowie bei vielfältigen Bildungsveranstaltungen viele Jugendliche und junge Erwachsene in ganz Bayern erreicht werden. Die Ziele des Projekts werden weiterhin auf allen Ebenen des Verbands verfolgt. Dies beinhaltet sowohl den praktischen Bereich, z.B. den Einsatz von Erneuerbarer Energie in Gebäuden des Verbands, wie auch die Bildungsarbeit mit Jugendlichen und Multiplikatoren/-innen vor Ort.

 

 

„Ich bin glücklich auf dem Land, weil man do d’Weißwurst no vor 12e isst.“
Stefan