Aktuell

Wir laden ein zum Jugendforum "Quo vadis? Katholische Jugendarbeit in Bayern" mit Weihbischof Wörner am 10. März!

Einladung zum Jugendforum: "Quo vadis? Katholische Jugendarbeit in Bayern"

Aus Anlass der Jugendsynode in diesem Herbst laden wir zu einem Jugendforum mit dem bayerischen Jugendbischof, Weihbischof Florian Wörner ein: Am Samstag, 10. März von 9.30 bis 16.30 Uhr mit anschließender Eucharistiefeier in Stein bei Nürnberg. Eingeladen sind primär Jugendliche und junge Erwachsene, unabhängig davon, ob sie in leitender Funktion tätig sind oder ob sie ein spezielles Mandat haben. Besonders freuen wir uns über ehrenamtlich Aktive vor Ort in Pfarreien, Initiativen und Gemeinschaften.

 

Wir wollen uns mit unterschiedlichsten Leuten – von Verbandsvertreterinnen und -vertreter über Gruppenleiterinnen und -leiter vor Ort bis hin zu Verantwortlichen in Neuen Geistlichen Gemeinschaften und Bewegungen - über unsere Motivation und Leidenschaft für Jugendarbeit austauschen und uns – bei aller Verschiedenheit - überlegen, was wir jungen Menschen in Bayern geben können.

 

Gemeinsame Veranstalter des Jugendforums "Quo vadis?" sind:

- Weihbischof Florian Wörner, Beauftragter der Freisinger Bischofskonferenz für Jugendfragen

- Landesstelle für Katholische Jugendarbeit in Bayern 

- Landesstelle für Katholische Landjugendarbeit in Bayern

 

Anmeldungen bitte bis 9.2.2018 an landesstelle[at]bdkj-bayern.de schicken!

Link zum Anmeldeformular 

 

Veranstaltung bei Facebook zum Leute einladen

 

Flyer  Quo Vadis als Download (382 KB) 

 

„Ich bin glücklich auf dem Land, weil wir alle eine große Familie sind.“
Sandra