HITZEFREI - Auszeit für die Erde!

Bis 24.6. anmelden: 1.-3.7.2022 "HITZEfrei. Das KLJB-Fest"

Sichert euch im Vorverkauf noch Tickets für

HITZEfrei. Das KLJB-Fest" am 1.-3.7.2022

im coolen Jugendhaus Thalhausen bei Freising!

 

Wir werden zum Abschluss unseres Projekts "HITZEfrei. Auszeit für die Erde"

mit Workshops, Exkursionen, gutem Essen und Lagerfeuer am Zeltplatz...

Dazu gibt es einen KLJB-DJ-Battle am Freitag und am Samstagabend gleich zwei in der KLJB gefragte Bands auf der Live-Bühne:

Boazn Royal & Zwoa Bier sind beide aus Oberbayern und werden zu begeistern wissen. 

 

Anmeldeformular HITZEfrei. Das KLJB-Fest 1.-3.7.2022

Drei FAQ-Antworten:

  • Tickets gelten für das ganze Wochenende, also die 40 Euro sind incl. Zeltplatz, Programm, Essen und 20 Euro alkoholfreier Getränkegutschein!
  • Es macht nichts, wenn ihr noch keine feste Zeit für Anfahrt und Abfahrt eintragt, das fragen wir noch nach!
  • Am Montag 27.6.2022 verschicken wir per E-Mail alle Infos an die Teilnehmenden zur Anreise, Programm, Zelten usw.

 

Und kurze Infos zum Programm:

  • Freitagabend ist ein großes Gruppenspiel und ein KLJB-DJ-Battle!
  • Samstagvormittag gibt es ab 9.30 Uhr Exkursionen, u.a. zum Walderlebnispfad, Bürgerenergiegenossenschaft Freising und Tagwerk-Metzgerei - reist daher gerne mit Radl an, Fahrrad-Bahnkarten werden erstattet!
  • Samstagnachmittag gibt es ab 13.30 Uhr und 14.00 Uhr Workshops, u.a. mit einem Meteorologen zum Klimawandel, unsere Jugenddelegierten berichten von der Klimakonferenz/COP und viele nachhaltige DYIs zum Mitmachen werden gezeigt! 
  • Samstagabend kommen ab 19 Uhr die drei Bands: Boazn Royal & Zwoa Bier und die Überraschungsband aus der KLJB!
  • Sonntagmorgen gibt es einen aktivierenden Gottesdienst, u.a. mit dem neuen Seelsorger Helmut Beck!

 

 

Werbematerial:

Insta/Messenger-Vorlage Thalhausen Anmeldeschluss 24.6.

Insta-/Messenger-Vorlage 2 Thalhausen 

 

 

Banner als web-Datei-Download für KLJB-Seiten

 

Druckvorlage A4 pdf drei Flyer zum Verteilen bei KLJB-Terminen

 

Thalhausen liegt nur 8km entfernt vom Bahnhof Freising!

Sehr schön wäre es, wenn fast alle mit Fahrrad anreisen, das macht auch die Exkursionen ökologisch erreichbar - Fahrrad-Bahn-Tickets erstatten wir!

 

Pressemitteilung VVK-Start als pdf-Download

 

 

 

HITZEfrei - die Exkursionskarte für Bayern!

Über 700 Ziele haben wir schon, um in ganz Bayern #nachhaltigunterwegs im Sinne von #kljbhitzefrei zu sein -

macht mit, sie zu besuchen! Habt ihr noch mehr Tipps, um für mehr Nachhaltigkeit und Klimaschutz live zu erleben?

Link zur HITZEfrei-Exkursionskarte auf google maps

Kurzlink zum Abdrucken: kljb.click/hitzefreikarte 

Ihr könnt ab jetzt sehr gerne lustig eure Tipps schicken, was in euren Regionen nicht nur von KLJB-Exkursionen bekannt ist, wiir nehmen alles, was für mehr Nachhaltiges Leben und Klimaschutz in Bayern steht! 

Damit entsteht eine tolle Karte, was für KLJB-Gruppen und Einzelreisende interessante Orte schon diesen Sommer für "Ferien dahoam" sind - ganz ideal sogar mit ehemaligen KLJBlerinnen und KLJBlern, die heute etwa nachhaltige Landwirtschaft oder Klimaprojekte betreiben?

Hinweise von euch für diese Karte einfach in Kommentare auf Instagram oder Facebook oder per E-Mail an Heiko Tammena in der KLJB-Landesstelle schicken!

 

NEU: Einladung zu HITZEfrei-Methoden

In unseren HITZEfrei-Aktionkisten zur digitalen Landesversammlung 2021 haben wir für jeden Diözesanverband und für jeden Arbeitskreis je eine kleine Methoden-Sammlung gesteckt, die besonders auch für Ortsgruppen und Kreisverbände geeignet sind:

In diesemDownload-pdf HITZEfrei-Methoden vor Ort findet ihr:

- Expedition Artenvielfalt vor Ort

- Unser Dorf soll grüner werden - Ideen für Aktionen und Challenges

- Seedbombs herstellen - Idee z.B. für Ferienprogramm 

- Fotosafari - auch als Challenge geeignet mit Karten für Fotoaufträge

- Challenge-Tour nach Exkukrsionskarte HITZEfrei

- Unsere Heimat sauber halten - Müllsammelaktion

- Stationentour - Schnitzeljagd. auch mit Actionbound 

 

Im November 2021 haben wir diese Methoden noch ergänzt mit Vorschlägen, die auch für den Winter geeignet sind.

In diesem zweitenDownload-pdf HITZEfrei-Methoden für den Winter findet ihr:

- Kräuter-Sinnesmeditation

- Kräuterlimonade

- Die Kartoffel: Eine wirklich runde Sache!

- Die Linse: Gesunde Vielfalt neu entdecken!

- Reisersatz - nachhaltige Vielfalt mit gutem Gewissen genießen!

- Rindfleisch essen und Klima schützen

- Andacht: Die Rose von Jericho

 

Die KLJB Regensburg hat ein schönes Miro-Board mit allen einzenen Methoden als pdf - und vielen weiteren Infos zu HITZEfrei - danke!

 

 

Hitzefrei-Radltour und unterwegs nach Wildpoldsried!

Vom 30. Juli bis 1. August 2021 radelten wir von Ingolstadt nach Regensburg - das Team des AKIS (AK Internationale Solidarität bereitete alles vor - endlich wieder Zeit für Miteinader (mit Hygienekonzept) und schöne Landschaft und Aktivitäten rund um Nachhaltigkeit. Vielen Dank an alle, die dabei waren!

Ebenso hatten wir eine tolle Exkursion nach Wildpoldsried in das Energie-Musterdorf im Allgäu im September 2021 zusammen mit der KLJB Augsburg!

 

Einladung zum #Entrümpeln in der Fastenzeit!

Sehr passend zu unserem neuen Projekt "HITZEfrei. Auszeit für die Erde" gab es ab 17.2.2021 zum Entrümpeln bei uns täglich kurze Impulse und wöchentlich ein digitales Treffen in der Gruppe.

Im #Entrümpeln materieller Dinge sind wir mehr oder weniger geübt. In der #Fastenzeit wollen wir noch mehr „entrümpeln“ und dabei auf die Spur der eigenen Sehnsüchte und der Lust auf Leben kommen... -

Nachfragen zum sehr erfolgreichen Fasten-Projekt online bei Landjugendseelsogerin Julia Mokry
 

Zeitstrahl für HITEZfrei bis 2022

Unser Startvideo mit Logo-Präsentation - alles über HITZEfrei!

HITZEfrei! Auszeit für die Erde.

Worum geht‘s denn bei "HITZEfrei! Auszeit für die Erde"?

 

Präsentation "HITZEfrei - Auszeit für die Erde" (Stand 22.5.2020, virtuelle Landesversammlung)

 

Zeitstrahl HITZEfrei. Auszeit für die Erde (Stand Projektbeirat, 23.1.2021)

 

Der Landesaussschuss der KLJB Bayern hat im Februar 2020 ein neues Projekt beschlossen:

"HITZEfrei. Unser neues Projekt im Themenbereich Klima und Nachhaltigkeit" (Beschluss KLJB-Landesausschuss, 16.2.2020)


Von 2020 bis 2022 geht das Projekt der KLJB Bayern alles zum Themenbereich "Klima und Nachhaltigkeit“ an:

Was sind unsere Ziele im Projekt "HITZEfrei! Auszeit für die Erde"?
1. Wir wollen zum Klimaschutz mit Bildungsarbeit motivieren!
2. Wir wollen Klimaschutz politisch voran bringen!
3. Wir wollen Klimaschutz praktisch umsetzen!

 

Alle vier Profilbereiche der KLJB Bayern sind dabei:
 

1. Katholisch – kirchlich – christlich

z.B. Kirche und Klimaschutz: Nachhaltiger Lebensstil als Schöpfungsverantwortung.

Weltkirche und globale Verantwortung

2. Landwirtschaftlich - ökologisch – nachhaltig

z.B. Nachhaltige Landwirtschaft im guten Verhältnis mit Naturschutz, Ökologie und Artenvielfalt.

Konsumwende für mehr Lebensqualität – „Weniger ist mehr“

Energiewende zu 100% erneuerbare Energien

Müllvermeidung und plastikarmer Lebensstil

3. International – solidarisch – gerecht

z.B. Klima-Migration weltweit, globale Gerechtigkeit

Ernährungssouveränität

Nachhaltigkeit konkret: ökologische, soziale und ökonomische Dimensionen der Nachhaltigkeit

4. Ländlich – demokratisch – engagiert

z.B. Mobilität und Verkehr auf dem Land

Flächenverbrauch begrenzen auf dem Land

 

Welche Ideen gibt es ?

Unsere Liste ist schon lang… Klima-
-Studienteile, -Exkursionen, -Dialoge, -Bahnrallye, -Fest, -Werkbrief, -Partytipps, -Fasten, -Konferenzen, -Handbuch, -Aktionstag im Landtag, . . .
Alles, aber (fast) kein Print-Material...

 

Wer kümmert sich schon?

Unsere dreifache Struktur beginnt, das Projekt weiter zu planen und leben zu lassen:

1. Projektbeirat mit allen sieben Diözesanverbänden, drei Landes-AKs und fünf aus dem Landesvorstand. Er wird ab 16. Oktober 2020 persönlich beraten beim Planen und tagen, weil das wieder zulässig ist!

2.Projektsteuerung, fünf Mitglieder aus dem Landesvorstand. Sie wird dann entscheiden zusammen mit der...

3. Projektleitung in der Landesstelle: Das sind gemeinsam Franz Wieser (Agrarreferent) und Heiko Tammena (Referent für politische Arbeit und Öffentlichkeitsarbeit), die für alle Fragen zur Verfügung stehen!

 

 

Material, Infos und Logo-Download zu HITZEfrei - Auszeit für die Erde!

Unser Projekt "HITZEfrei - Auszeit für die Erde" wird das erste sein, das fast ganz ohne Print-Material daher kommt!

Daher findet ihr vieles digital in Social Media unter dem #kljbhitzefrei

Aktuell ganz wichtig:

KLJB-HITZEfrei-Hintergrund für Videokonferenzen wie Zoom usw.

Zur Erklärung: Die Streifen sind die "warming stripes" für Bayern und stellen die eindrucksvolle Visualisierung der Klimaerwärmung dar - in diesem Falle die Temperaturabweichung von der mittleren Temperatur in Bayern von 1881 bis 2020. Für alle Regionen der Welt gibt es "warming stripes" als kostenloser Download hier!

 

Startvideo HITZEfrei auf Youtube zum Teilen und auf instagram und auf Facebook

 

Zeitstrahl für das Projekt HITZEfrei bis 2022 als Datei!

 

Präsentation "HITZEfrei - Auszeit für die Erde" (Stand 22.5.2020, virtuelle Landesversammlung)

 

Für alle in der KLJB und in den Medien frei verwendbar ist unser neues HITZEfrei-Logo.

Hier findet ihr die wichtigsten Formen als Download:

Projektlogo HITZEfrei als druckfähig jpg-Datei (Farbe, 0,3 MB)

 

Projektlogo HITZEfrei als druckfähige eps-Datei cmyk (Farbe, 2,6 MB)

Projektlogo HITZEfrei als druckfähige eps-Datei schwarz (2,8 MB)

Projektlogo HITZEfrei als druckfähige eps-Datei weiß (2,8 MB)

 

Projektlogo HITZEfrei als web-Datei jpg farbig (185 kB)

Projektlogo HITZEfrei als transparente web-Datei  (schwarz 48 kB)

Projektlogo HITZEfrei als transparente web-Datei (weiß 38 kB)

 

Danke an das Team von Elfgenpick für die wieder mal tolle grafische Umsetzung!

 

NEU 2021:

GIFs der KLJB Bayern u.a. für HITZEfrei

Spiel-Vorlage "Stadt. Land. HITZEfrei" zum Gruppenspiel online und offline (pdf)

 

Profilbild-Generator HITZEfrei für Facebook, Intagram usw.

Titelbild für Facebook-Seiten HITZEfrei als jpg-Datei

 

 

 

 

„Ich bin glücklich auf dem Land, weil man do no zamhaifd.“
Nicole