Aktuell

Landesverband trauert um Hans Thomas Pospischil

Den Landesverband erreichte in diesen Tagen die erschütternde Nachricht des Todes des ehemaligen Bundesseelsorgers.

 

Nur wenige Wochen nach seiner Verabschiedung aus dem Amt des KLJB-Bundesseelsorgers ist am vergangenen Wochenende völlig überraschend Hans Thomas Pospischil verstorben. Der aus der Erzdiözese Freiburg stammende Priester war von Juni 2008 bis zur Bundesversammlung im Februar Bundesseelsorger der KLJB.

Bei verschiedensten Gelegenheiten arbeitete der Landesverband mit Hans Thomas zusammen, so auch auf der gemeinsamen Klausur von Landes- und Bundesvorstand im vergangenen Jahr zum Thema Landpastoral. In Fortführung der landpastoralen Symposien der vergangenen Jahre war es Hans Thomas wichtig, eine diakonische Landpastoral zu fördern, die alle Lebensbereiche von Jugendlichen auf dem Land in den Blick nimmt und diese im Licht des Evangeliums deutet. Darüber hinaus war es ihm ein Anliegen, ehrenamtliche KLJB´lerinnen darin zu unterstützen, das pastorale Themenfeld im Alltag der KLJB-Arbeit mitzugestalten und sich mit ihren Anliegen und Fragen darin wiederzufinden.

Der Landesverband ist im Gebet mit der Familie und mit den Freunden von Hans Thomas verbunden und wird ihn als geschätzten Kollegen und überzeugten KLJB´ler in Erinnerung behalten.

Informationen zur Beerdigung werden vom Bundesverband unter www.kljb.org veröffentlicht.

„Ich bin glücklich auf dem Land, weil man bei uns no weiß, dass Kühe ned lila san.“
Laura