Aktuell

Zwei neue Werkbriefe

„Christliche Jugendarbeit im Internet“ und „Menschen mit Behinderung“

 

Virtuell spirituell – christliche Jugendarbeit im Internet
Der Werkbrief will klären:

  • Welche Möglichkeiten bietet das Internet? Wie entwickelt es sich?
  • Wie verhalten sich junge Menschen im Web?
  • Welche Ziele hat christliche Jugendarbeit im Internet?
  • Was gibt es an konkreten Möglichkeiten und Praxisbeispielen?

Abgerundet wird der Werkbrief durch kurze Statements von Persönlichkeiten aus Kirche und Wissenschaft zum Thema „Spiritualität und Internet“ sowie ein ausführliches Glossar.

96 Seiten, 6,00 Euro


Voll normal! – Infos und Tipps zum Thema Menschen mit Behinderung
Im März 2009 trat die UN-Behindertenrechtskonvention in Kraft.
Dieser Werkbrief zeigt:

  • Was ist eigentlich mit dem Begriff „Behinderung“ gemeint?
  • Was sagt die Kirche zu Menschen mit Behinderung?
  • Wie sieht das Leben von Menschen mit Behinderung aus? Mit welchen Problemen haben sie zu kämpfen?
  • Wie gehen KLJB und Menschen mit Behinderung zusammen?

Wie gewohnt liefert der Werkbrief eine ausgewogene Mischung von Theorie und Praxis. Jedes Kapitel beinhaltet neben theoretischen Texten auch Methoden für den praktischen Einsatz. Die Deckblätter der einzelnen Kapitel wurden vom an Multiple Sklerose erkrankten Karikaturisten Philipp Hubbe gestattet.

106 Seiten, 6,00 Euro

Mehr Informationen unter www.landjugendshop.de

„Ich bin glücklich auf dem Land, weil man seine Nachbarn no kennt.“
Manuel