Pressemitteilungen




KLJB Bayern feiert 75. Jubiläum: Festabend, Neuwahlen und neuer Beschluss

Es war das gelungene Highlight der 75. Landesversammlung der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) Bayern: Der festliche Freitagabend im Kolpinghaus Regensburg zum 75. Jubiläum des größten…


Landtag live: 18 Aktive aus Jugendverbänden begleiten Abgeordnete für drei Tage

Landtag live hieß es vom 12. bis 14. März für 18 junge Erwachsene aus Jugendverbänden - sie begleiteten 18 Landtagsabgeordnete aus vier Fraktionen bei ihrer Arbeit und bekamen besonders nahe…


KLJB: „Wir trauern um Alois Glück als großen Impulsgeber und Praktiker“

Die KLJB Bayern trauert um Alois Glück, der von 1964 bis zu seinem Einzug in den Bayerischen Landtag 1970 als KLJB-Landesgeschäftsführer tätig war. Er blieb bis zuletzt in seinen politischen…


KLJB fordert: Kirche muss zum Grundprinzip der Synodalität zurückkehren

Der Landesausschuss der KLJB (Katholische Landjugendbewegung) Bayern hat am Sonntag einstimmig eine neue Position zur Kirchenpolitik „Zurück zu einer synodalen Kirche!“ verabschiedet. Darin…


KLJB Bayern wächst um 4%: Mitgliederzahl deutlich über 25.000 gestiegen!

Die Katholische Landjugendbewegung (KLJB) Bayern hat im letzten Jahr ihre Mitgliederzahl um 4% auf genau 25.843 zum 31.12.2023 gesteigert. Entgegen allen schwierigen Rahmenbedingungen der…


Klimakonferenz in Dubai ab 30.11.: Zwei aus der KLJB Bayern sind dabei!

Anfang Dezember schaut die ganze Welt auf die Welt-Klimakonferenz in Dubai (Arabischen Emirate) und zwei KLJB-Mitglieder aus Bayern sind als Delegierte dabei: Aus Oberbayern Anna Weber (26,…


KLJB unterstützt Initiative "Wege zum besseren LEP": Regionalplanung muss demokratischer und handlungsfähiger werden!

Die KLJB Bayern sowie die KLB (Katholische Landvolkbewegung) unterstützen die Initiative „Wege zum besseren LEP“. Zum Jubiläum "50 Jahre Regionalplanung in Bayern" fordert diese von…


KLJB Bayern appelliert an neuen Landtag: Vergesst die Jugendpolitik nicht wieder!

„TOP 1: Die Jugend in Bayern“ – das fordert die Katholische Landjugendbewegung (KLJB) Bayern nach der Landtagswahl in ihrem Beschluss. In einem Brief an alle gewählten demokratischen…


Volksbegehren Vote16 bereit zur Einreichung - Danke für über 25.000 Unterschriften!

Die Initiative Vote16 zur Herabsetzung des Wahlalters in Bayern hat die gesetzlich notwendige Anzahl an Unterschriften erreicht. In den letzten Monaten wurden in ganz Bayern mehr als 25.000…


Weltsynode: KLJB Bayern schreibt Brief mit Forderungen der jungen Generation

Kurz vor der Weltsynode, die am 4. Oktober in Rom beginnt, hat die KLJB Bayern einen Brief an die zwei Bischöfe aus Bayern geschrieben, die daran teilnehmen. Im Brief an die Bischöfe Bertram…


Manuel Rettner (KLJB Würzburg) wählte Wahl-O-Mat in Bayern mit aus - KLJB-Angebote zur Landtagswahl

Am 13. September geht das meistgenutzte Tool zur politischen Bildung vor der Landtagswahl in Bayern online – der www.wahl-o-mat.de wurde allein zur Landtagswahl 2018 schon 2,78 Millionen…


Neuer Werkbrief: Sterben - Tod - Trauer

Ab sofort ist ein neuer Werkbrief im Landjugendshop lieferbar: „In unserer Gruppe ist letztens jemand verstorben und wir waren alle ziemlich ratlos und hilflos. Könnt ihr nicht mal einen…


Die neue Sommer-2023-LandSicht ist da!

Ab sofort zu lesen ist sie als Download - die Sommer-LandSicht! Diesmal gibt es viele tolle Fotos und Texte von der Landesversammlung, aktuelle Infos zum Werkmaterial, aus den Diözesen und…


KLJB: Staatsminister Aiwanger muss jetzt seine Äußerungen in Erding zurücknehmen!

Zur heutigen Regierungserklärung und Landtagsdebatte um die in allen demokratischen Parteien strittigen Äußerungen von Staatsminister Aiwanger am Samstag in Erding erklärt der…


Online-Veranstaltung u.a. mit Umweltminister Glauber: Anders Wohnen auf dem Land – eine Gemeinschaftsaufgabe für die Zukunft!

Eine ungewöhnliche Kooperation und motivierende gute Beispiele aus der Praxis erlebten die über 100 Teilnehmenden am 5. Mai bei der Online-Veranstaltung "Anders Wohnen auf dem Land als…


„Ich bin glücklich auf dem Land, weil man do no zamhaifd.“
Nicole